Zum Inhalt springen

Einbürgerungstest

Wo und wie melde ich mich an? 

Den Einbürgerungstest können Sie an Volkshochschulen und einigen anderen Einrichtungen ablegen. Eine Liste mit Terminen und Telefonnummern finden Sie unten in der Tabelle. Anmelden können Sie sich nur dort, wo der Test auch stattfindet.

Wenn Sie den Test beim Landesverband in Kiel machen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an pz@~@vhs-sh.de.

Wie viel kostet der Einbürgerungstest?

Der Test kostet 25,--€.

Wie kann ich mich auf den Einbürgerungstest vorbereiten? 

Der Einbürgerungstest ist eine Prüfung für Zugewanderte, mit Fragen zur Geschichte, Gesellschaft und zu Politik in Deutschland. Für die Fragen im Einbürgerungstest gibt es einen Fragenkatalog mit 300 allgemeinen Fragen und 10 Fragen zum Bundesland in dem Sie leben.

Und wie viele Punkte brauche ich, um den Test zu bestehen?

Bei der Prüfung erhalten Sie einen persönlichen Fragebogen mit 33 Fragen aus dem Fragenkatalog. 30 allgemeine Fragen und 3 zum Bundesland. Dafür haben Sie eine Stunde Zeit.
Jede Frage hat 4 Antwortmöglichkeiten. Es ist immer nur 1 Antwort richtig. Sie müssen 17 Fragen richtig beantworten, um den Test zu bestehen.

Wie schnell bekomme ich einen Termin?

Einen Termin bekommen Sie frühestens in 6 Wochen. Den Anmeldeschluss finden Sie weiter unten in der Tabelle.
Die Plätze für den Test sind begrenzt. Wenn ein Test schon vor dem Anmeldeschluss voll ist, können Sie dafür nicht mehr angemeldet werden. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. 

Wann und wie bekomme ich mein Ergebnis?

Das Ergebnis des Tests bekommen Sie ca. 8 Wochen nach der Prüfung vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge mit der Post.

Termine für den Einbürgerungstest in Schleswig-Holstein

  • Ohne Anmeldung können Sie nicht am Test teilnehmen.
  • Bitte beachten Sie den Anmeldeschluss.
  • Es kann sein, dass Termine bereits ausgebucht sind. Eine Anmeldung ist dann nicht möglich.
  • Nach dem angegebenen Termin können Sie sich nicht mehr anmelden.
PrüfungsortAnsprechpartnerTelefon  
vhs AhrensburgFrau Krems04102-8002-12PrüfungsterminAnmeldeschluss
   06.11.202122.09.2021
   19.02.202217.12.2021
   11.06.202222.04.2021
vhs ElmshornGeschäftsstelle04121-231305PrüfungsterminAnmeldeschluss
     
vhs FlensburgFrau Hoppe0461-851898PrüfungsterminAnmeldeschluss
     
vhs GeesthachtFrau Gardas04152-4622PrüfungsterminAnmeldeschluss
   22.11.202118.10.2021
   24.01.202216.12.2021
vhs HeideFrau Krauß0481-6850433PrüfungsterminAnmeldeschluss
   22.11.202111.10.2021
vhs HusumFrau Weber-Nehl04841-83590PrüfungsterminAnmeldeschluss
   26.01.202215.12.2021
   30.03.202222.02.2022
   16.06.202210.05.2022
   17.03.2022
(Leck)
10.02.2022
   05.05.2022
(Sylt)
29.03.2022
vhs ItzehoeFrau Otte04821-80408311PrüfungsterminAnmeldeschluss
   01.12.202127.10.2021
   02.03.202226.01.2022
   01.06.202225.04.2022
   21.09.202215.08.2022
   07.12.202230.10.2022
vhs KielFrau Schwoch
Di. 9-12 Uhr
Do. 14-18 Uhr
0431-9015211PrüfungsterminAnmeldeschluss
     
LV KielFrau Denker0431-9798413PrüfungsterminAnmeldeschluss
   21.01.202213.12.2021
   25.02.202217.01.2022
   25.03.202214.02.2022
   29.04.202221.03.2022
   20.05.202211.04.2022
   24.06.202216.05.2022
vhs LübeckFrau Möller0451-1224029PrüfungsterminAnmeldeschluss
     
educare Institut MöllnHerr Herrmann04542-823207PrüfungsterminAnmeldeschluss
   29.10.202124.09.2021
   07.01.202229.11.2021
vhs NeumünsterFrau Fechtner04321-707690PrüfungsterminAnmeldeschluss
   17.12.202108.11.2021
vhs NorderstedtFrau Mamero040-53595902PrüfungsterminAnmeldeschluss
   27.11.202120.10.2021
vhs OldenburgFrau Markmann04361-508390PrüfungsterminAnmeldeschluss
   09.11.202128.09.2021
vhs PinnebergFrau Reher-Rose04101-211411PrüfungsterminAnmeldeschluss
   19.11.202115.10.2021
vhs Bad SegebergFrau Breyhahn04551-966322PrüfungsterminAnmeldeschluss
     
vhs SyltFrau Weber-Nehl04841-835970PrüfungsterminAnmeldeschluss
     
vhs WedelHerr Rose0175-1833174PrüfungsterminAnmeldeschluss
   17.12.202112.11.2021
     

Weitere Informationen

 

Über Einbürgerung in Schleswig-Holstein

Auf www.schleswig-holstein.de/einbuergerung sind umfassende Informationen zu den Voraussetzungen, den Vorteilen und dem Ablauf dargestellt. Einbürgerungsinteressierte werden zu den Kontaktdaten der zuständigen Behörde in den jeweiligen Kreisen und kreisfreien Städten weitergeleitet.