Zum Inhalt springen

Nachbarschaftshilfe in Zeiten von Corona

Zur Zeit entstehen überall in den Gemeinden und Städten Schleswig-Holsteins Nachbarschaftshilfen und Helfernetzwerke mit Angeboten für Ältere und Menschen, die ihre Wohnung nicht verlassen wollen oder können. Zu den Angeboten gehören z.B. Einkaufen, „Gassi“-gehen oder Gespräche am Telefon gegen Einsamkeit. Hier können sich Hilfesuchende ebenso melden, wie Menschen, die helfen möchten.

Unser Projekt zum bürgerschaftlichen Engagement hat auf der Seite engagiert-in-sh.de interessante Hinweise dazu sowie aktuelle Übersichten für Hilfsangebote zusammengestellt.

Zurück
tipps_nachbarschaftshilfe.jpg