Zum Inhalt springen

Die durstige Avocado: ökologische und soziale Konflikte

| Nachhaltigkeit Umwelt/Landschaft/Natur 

► Mit  Magdalena Gatta, Meeresbiologin aus Chile
Donnerstag, 13. Mai 2021, 18:00-19:00 Uhr
Information und Anmeldung

Ist die Avocado ein Superlebensmittel? Avocados sind ein „Superbeispiel“ für den Zusammenhang von ökologischen und sozialen Konflikten. In dem Workshop werden die Rahmenbedingungen der Produktion vorgestellt, insbesondere mit Blick auf die für das Wachstum benötigte Wassermenge. Die Referentin aus Chile, einem der Hauptexportländer, berichtet von den Konflikten, die mit dem Avocadoanbau verbunden sind. 
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit den Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. statt.

210513_Avocado_512_Zeichenfläche_1.png
Öffnungszeiten

Die Prüfungszentrale ist bis auf Weiteres nur per Telefon (0431 97984-13) oder per E-Mail erreichbar.

Für persönliche Besuche ist die Prüfungszentrale geschlossen.

+++ Corona +++

Präsenzveranstaltungen an Volkshochschulen und Bildungsstätten – außer wenigen Ausnahmen, wie Einzelunterricht, Vorbereitung auf den Schulabschluss in diesem Jahr sowie Integrationskursen vor der Abschlussprüfung – sind zunächst bis 11. April untersagt und finden nicht statt.
Aktuelle Informationen für Volkshochschulen haben wir auf einer Sonderseite zusammengestellt.

Der Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V. vertritt die Interessen der rund 150 Volkshochschulen und Bildungsstätten im Land, leistet diesen Unterstützung, ermöglicht Vernetzung untereinander und koordiniert Projekte der Erwachsenenbildung. Die Volkshochschulen bieten Erwachsenenbildung an – orientiert an den Bedürfnissen der Menschen und verankert in ihrer Kommune.

Kurse und Veranstaltungen finden Sie im Programm Ihrer Volkshochschule vor Ort
oder über die Kurssuche


Meldungen

Die durstige Avocado: ökologische und soziale Konflikte

| Nachhaltigkeit Umwelt/Landschaft/Natur 

► Mit  Magdalena Gatta, Meeresbiologin aus Chile
Donnerstag, 13. Mai 2021, 18:00-19:00 Uhr
Information und Anmeldung

Ist die Avocado ein Superlebensmittel? Avocados sind ein „Superbeispiel“ für den Zusammenhang von ökologischen und sozialen Konflikten. In dem Workshop werden die Rahmenbedingungen der Produktion vorgestellt, insbesondere mit Blick auf die für das Wachstum benötigte Wassermenge. Die Referentin aus Chile, einem der Hauptexportländer, berichtet von den Konflikten, die mit dem Avocadoanbau verbunden sind. 
Diese Veranstaltung findet in Kooperation mit den Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. statt.

Zurück
210513_Avocado_512_Zeichenfläche_1.png

Im Jahr 2021 feiern wir 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. Viele Volkshochschulen beteiligen sich mit Bildungs- und Kulturangeboten.

Veranstaltungsübersicht der Volkshochschulen