Volkshochschultag 2016: Digitale Teilhabe für alle!

Unter diesem Motto wird der Deutsche Volkshochschultag im Berlin Congress Center am 9. Juni 2016 durch Bundespräsident Joachim Gauck eröffnet. Außerdem hat Bildungsministerin Wanka zugesagt, eine Grundsatzrede zu halten.

Im Rahmen des vielfältigen Programms werden neben erweiterten Lernwelten in der Weiterbildung unter anderem den Wandel der Arbeitswelt unter dem Einfluss der Digitalisierung sowie gesellschaftspolitisch brisante Fragen der digitalen Spaltung in den Blick genommen. Zahlreiche Expertinnen und Experten, darunter die Publizistin Anke Domscheit-Berg, Dr. Jörg Dräger, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung sowie Prof. Friedrich Esser, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung haben zugesagt, diese Themen im Rahmen des Kongresses zu diskutieren.

Weitere Informationen. Zur Anmeldung.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
10.02.2016 09:00 Alter: 1 Jahre