Leiterin der vhs Lunden Hannchen Knäblein erhält Ehrennadel des Landes

Foto: Frank Peter

Die langjährige Leiterin der VHS Lunden, Hannchen Knäblein, hat gestern aus den Händen des Ministerpräsidenten Torsten Albig die Ehrennadel des Landes Schleswig-Holstein erhalten. Während der Feierstunde im Landeshaus begründete Albig die Auszeichnung in seiner Laudatio: „Hannchen Knäblein ist Gründerin des Helferkreises für Flüchtlinge in Lunden und Umgebung. Sie hat viele Beiträge für die Integration der Hilfesuchenden geleistet. So betreut sie seit 2014 zwischen anfangs 50 und zurzeit 120 Menschen und organisiert Sach-sowie Geldspenden. Durch den Helferkreis ist ein Netzwerk entstanden, in dem Flüchtlinge bei allen Problemen Unterstützung erhalten. Seit 1993 leitet sie die Volkshochschule Lunden.“

Der Landesverband gratuliert Frau Knäblein herzlich zu ihrer Auszeichnung und wünscht weiterhin viel Erfolg und Freude bei ihren ehrenamtlichen Aktivitäten.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
28.06.2016 10:39 Alter: 363 Tage