Bundesarbeitskreis Gesundheit im DVV tagte in Schleswig-Holstein

Am 22. und 23.11.2016 tagte der Bundesarbeitskreis Gesundheit im DVV in der Geschäftsstelle des VHS Landesverbandes in Kiel. Die Vertreter/-innen der Landesverbände und des Deutschen Volkshochschul-Verbandes (DVV) diskutierten und arbeiteten angeregt und intensiv an zentralen Themen der VHS-Gesundheitsbildung. Breiten Raum nahmen hierbei u.a. die Themen "Erweiterte Lernwelten", "Kochen übern Tellerrand" und die "Kooperation mit Krankenkassen und der Zentralen Prüfstelle Prävention" ein.

Der Bundesarbeitskreis Gesundheit ist das Fachgremium im DVV zu Fragen der VHS-Gesundheitsbildung und wird von den VHS-Landesverbänden besetzt.

Übermittlung Ihrer Stimme...
Klicken Sie auf den Bewertungsbalken, um diesen Artikel zu bewerten.
24.11.2016 14:18 Alter: 214 Tage